Über uns

Über uns

Ursprung und Verarbeitung


Agus Samsudin, erfolgreicher Architekt aus Timur auf Java ist ein großer Kaffeeliebhaber und entdeckte vor Jahren seine Liebe zum Luwak Kaffee.

Er wollte alles wissen über diesen Kaffee, über seine Herstellung, den Charakter unterschiedlicher Röstungen und seine Zubereitung.


Kupi Luwak gilt auch in Indonesien als eine exklusive und seltene Spezialität, die schwer zu bekommen und kostspielig ist. So startete er aus Freude am Kaffee mit einigen Kaffeebauern die Herstellung eines eigenen Katzenkaffees, genannt Kopi Luwak Jatimulyo.

Benannt wurde diese Kaffee-Spezialität zu Ehren des Wahrzeichens der Stadt, einem noblen, großen und uralten eichenartigem Baum, dem sogenannten „Jatimulyo“.

 

  Schleichkatze Momo auf Agus Samsudin

 

Ein faires Geschäft

Der Kaffee wird vor Ort produziert, gereinigt, getrocknet, geröstet, gemahlen und verpackt. 
Da Kopi Luwak Jatimulyo nicht industriell produziert wird sichert er den Kleinerzeugern ein geregeltes Einkommen.
Durch den Verkauf des Kaffees und Besichtigung und Verkostung des Kaffees in der Rösterei konnte so eine wichtige Einnahmequelle für die lokalen Landbewohner geschaffen werden. 

 

Auslese und Verarbeitung der KaffeebohnenTraditionelle Röstung des KaffeesReinigung der Kaffeebohnen




Der Vertrieb

Der Kopi Luwak wird von Deutschland aus direkt vertrieben. 
Hierdurch erreichen wir kurze Lieferzeiten und und können unsere Kunden vor Ort direkt betreuen. Der Großteil des Erlöses geht direkt an die Erzeuger.

 

 

Dr Günther